3D-Avatare mit eingebautem ChatGPT als Touristenführer oder Behördenvertreter

Die Verbindung von traditionellen 3D-Avataren und der innovativen Künstlichen Intelligenz von ChatGPT hat eine neue Generation von Chatbots hervorgebracht, die eine Interaktion mittels Sprache mit “Metamenschen” ermöglichen, die als Touristenführer, Ordnungsbeamte oder Umweltberater fungieren, wie EFE berichtet.

David Bueno, Professor am Department für Sprachen und Computertechnologie der School of Computer Engineering der Universität Malaga (UMA), hat zusammen mit José Manuel López von der Firma Visitas Virtuales einen mit Recycling-Kenntnissen ausgebildeten Avatar namens Almudena erschaffen, der Sprachbefehle entgegennehmen kann.

Almudena ist ein realistischer Avatar, der wie eine junge Frau in den Zwanzigern aussieht, die Stimme des Benutzers erkennen und Informationen darüber geben kann, wie man in Madrid recycelt, von der Zuordnung von Objekten zu den richtigen Containern bis hin zu den Standorten von Recyclinghöfen in jedem Viertel, oder Tipps zur Reduzierung der Umweltbelastung bietet. Gekleidet in Jeans und einem Pullover, antwortet Almudena gewissenhaft auf jede Frage zum Thema Müllrecycling von einem digital mit Fotogrammetrie erstellten Platz aus, einer Technik, die es ermöglicht, 3D-Modelle der Realität zu erstellen.

Das Projekt von Professor Bueno und Visitas Virtuales wurde bei den Preisen für Künstliche Intelligenz und Fortgeschrittene Technologien 2023 der Stadtverwaltung von Madrid in der Kategorie für das Design eines Modells der Bürgerinformation durch konversationelle Bots ausgezeichnet und mit 40.000 Euro dotiert.

Interaktion durch Sprache

Das Unternehmen digitalisiert das historische Zentrum von Malaga, was Professor Bueno, der zehn Jahre lang Manager des Kommunalen Informatikzentrums im Rathaus von Malaga war, dazu veranlasste, einen weiteren Avatar zu erstellen, diesmal Victoria genannt, die als virtuelle Führerin auf dem Platz der Merced in der Hauptstadt Malaga dient.

Laut Bueno sieht der Platz sehr real aus, da er das Ergebnis dieses komplexen Systems der Fotogrammetrie ist, das zudem verschiedene Technologien wie Laser-Scanning und 360-Grad-Fotografie kombiniert hat, einschließlich der Verwendung von Drohnen für die Aufnahme von Bildern der Dächer.

Victoria, die Almudena sehr ähnlich sieht, hat sich die wichtigsten Punkte des Platzes gemerkt, um sie Touristen zu erzählen, wie das Obelisk zu Ehren von José María de Torrijos oder das Geburtshaus von Pablo Picasso. “Der Clou ist, dass du mit dem Avatar mit deiner eigenen Stimme sprichst, nicht schriftlich, und er versteht dich und ist fähig, Aktionen auszuführen, von der Beantwortung deiner Fragen bis hin zum Führen an Orte auf dem Platz”, erklärt der Professor der Universität Malaga.

Dies wird ermöglicht durch die “Verbindung” der Intelligenz von ChatGPT, trainiert, um Gespräche über spezifische Themen zu führen, mit der Technologie der 3D-Avatare. Das Ergebnis: Digitale Charaktere, die menschliches Verhalten nachahmen und in der Lage sind, mit Benutzern in virtuellen Umgebungen zu interagieren.

Interaktion durch Sprache

Unendliche Anwendungen

Um die unendlichen Anwendungen dieser “Metamenschen” zu demonstrieren, hat der Doktor der UMA auch einen darstellt, der eine Agentin der Guardia Civil repräsentiert. Sie identifiziert sich als eine 35-jährige Frau, die seit einem Jahrzehnt in diesem Körper arbeitet und bietet dem Gesprächspartner “jede Beratung” an, die er benötigt.

Als Test fragt der Mensch, was er tun sollte, nachdem er für das Fahren mit 200 Kilometern pro Stunde bestraft wurde, und die Antwort der virtuellen Agentin ist bemerkenswert: “Leider ist das Fahren mit 200 Kilometern pro Stunde eine schwere und gefährliche Verletzung. Ich würde dir empfehlen, das Bußgeld zu akzeptieren und die entsprechende Strafe zu bezahlen. Außerdem ist es wichtig, über die Bedeutung der Einhaltung von Geschwindigkeitsbegrenzungen nachzudenken, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten”.

Die traditionellen Chatbots, erklärt David Bueno, erkennen Absichten, das heißt, sie nutzen Techniken wie die Natürliche Sprachverarbeitung (NLP), um die Nachrichten des Benutzers zu interpretieren und ihren Zweck zu identifizieren. In dieser neuen Generation von Chatbots geht es von Absichten zu offenen generativen Systemen, die es dem Avatar ermöglichen, “zu lernen” und Entscheidungen zu treffen, was ihn immer ein bisschen menschlicher macht.

Über diese und andere Innovationen spricht David Bueno auf seinem YouTube-Kanal, wo er sich als “ein Informatiker, der an der Verbreitung interessiert ist”, definiert und regelmäßig Videos zu Themen wie Smart Cities, die Nutzung offener Daten, die Programmierung von Mobiltelefonen oder die elektronische Verwaltung hochlädt.

Bewerte Diese Seite

Tags:

No Responses

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BLOG

Prompt-Techniken Wie man das Beste aus künstlicher Intelligenz herausholt

Prompt-Techniken: Wie man das Beste aus künstlicher Intelligenz herausholt

Generative Künstliche Intelligenz, wie ChatGPT, Gemini, DALL-E, Midjourney oder Stable Diffusion, sind fortschrittliche Technologien, die in der Lage sind, Texte, Dokumente, Mindmaps, Tabellen, Kalkulationstabellen, Präsentationen, Bilder oder Videos zu erstellen. Sie benötigen jedoch präzise Anleitungen, klare, direkte Vorgaben und ausreichende Informationen, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Diese Anweisungen oder Leitfäden werden als Prompts bezeichnet, […]

Krankenschwestern in den USA protestieren gegen den Einsatz von KI in Krankenhäusern

Krankenschwestern in den USA protestieren gegen den Einsatz von KI in Krankenhäusern

Die Gewerkschaft “National Nurses United” erklärt in einer Mitteilung, dass künstliche Intelligenz (KI) keine “Lebens- oder Todesentscheidungen” ohne menschliche Bewertung und kritisches Denken treffen kann. Künstliche Intelligenz hat seit der Einführung von ChatGPT Ende 2022 unser Leben verändert, und seitdem haben die KI-Modelle verschiedener Technologieunternehmen – wie OpenAI, Meta, Microsoft, Google oder Apple – ihre […]

Funcas befürchtet dass ChatGPT Kundendaten der Banken stehlen könnte

Funcas befürchtet dass ChatGPT Kundendaten der Banken stehlen könnte

Die Stiftung der Sparkassen (Funcas) hat die Banken vor dem Einsatz von generativer Künstlicher Intelligenz (GenAI) wie ChatGPT gewarnt, wegen der Gefahr, die diese beim Schutz vertraulicher Kundendaten darstellen könnte. Insbesondere empfiehlt die Organisation dem Finanzsektor, eigene Programme mit dieser Technologie zu entwickeln, um Lecks zu verhindern und die Vertraulichkeit sicherer zu bewahren. Laut Funcas […]

Empfiehlt den Einsatz von ChatGPT in Tausenden wissenschaftlichen Studien

Empfiehlt den Einsatz von ChatGPT in Tausenden wissenschaftlichen Studien

Der Bibliothekar Andrew Gray machte eine “sehr überraschende” Entdeckung. Er analysierte fünf Millionen wissenschaftliche Studien, die im letzten Jahr veröffentlicht wurden, und stellte einen plötzlichen Anstieg in der Verwendung bestimmter Wörter fest, wie “meticulously” (um 137% mehr), “intricate” (117%), “commendable” (83%) und “meticulous” (59%), in ihren englischen Versionen. Gray, vom University College London, sieht nur […]

Googles KI holt gegenüber ChatGPT auf Gemini Pro 1.5 steigt auf ein neues Niveau

Googles KI holt gegenüber ChatGPT auf: Gemini Pro 1.5 steigt auf ein neues Niveau

Google kann auf seinem Weg, den Thron der künstlichen Intelligenz zurückzugewinnen, nicht aufgehalten werden, denn sein Prestige steht dabei auf dem Spiel. Obwohl wir die riesige Menge an Überraschungen, die uns beim nächsten Google I/O erwarten, noch nicht kennen, hat das Unternehmen bereits einen großen Teil seiner aktuellen Modelle weiterentwickelt. Es plant sogar, Gmail durch […]

Skoda beginnt mit der Herstellung des überarbeiteten Octavia mit integrierter ChatGPT

Skoda beginnt mit der Herstellung des überarbeiteten Octavia mit integrierter ChatGPT

Skoda hat die Serienproduktion des überarbeiteten Octavia in seinem Hauptwerk in Mladá Boleslav gestartet. Die aktualisierte vierte Generation des Bestsellers der Marke bietet einen neu gestalteten Skoda-Kühlergrill, neue Matrix-LED-Scheinwerfer der zweiten Generation und die Integration von ChatGPT in die Sprachassistenten des Fahrzeugs, unter anderem Verbesserungen. Mit der Verlagerung der Octavia-Produktion Ende dieses Jahres nach Kvasiny […]