Microsoft stärkt die Beteiligung an KI: Copilot aktualisiert mit GPT-4 Turbo

Microsoft kündigte wichtige Aktualisierungen für seinen KI-gesteuerten Assistenten Copilot an, darunter die Einführung des neuen OpenAI-Modells GPT-4 Turbo mit verschiedenen Verbesserungen in der Fähigkeit zur Erstellung von Bildern mit DALL-E 3 und die Entwicklung eines Codeinterpreters für Programmierer.

Der Technologieriese hat in den letzten zehn Monaten unermüdlich an der Entwicklung neuer Fähigkeiten im Bereich KI und generative künstliche Intelligenz gearbeitet. Diese Fortschritte sind das Ergebnis jahrelanger Forschung, strategischer Partnerschaften und revolutionärer Innovationen.

Microsoft verkündet, dass das Jahr 2023 “als das Jahr in Erinnerung bleiben wird, in dem KI endgültig im täglichen Leben Fuß fasste und die Art und Weise, wie wir arbeiten und alltägliche Aufgaben angehen, veränderte”.

GPT-4 Turbo: Detaillierter Kontext und komplexe Aufgaben

Eine der bemerkenswertesten Neuerungen ist die Integration des neuesten OpenAI-Modells GPT-4 Turbo in den Chatbot Copilot. Dieses Update ermöglicht es den Benutzern, Antworten mit einem viel detaillierteren Kontext zu generieren. Darüber hinaus wird der Assistent nun in der Lage sein, längere und komplexere Aufgaben wie die Entwicklung eigener Programmiercodes anzugehen.

Das Modell GPT-4 Turbo, das im November veröffentlicht wurde, zeichnet sich durch seine größere Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit im Vergleich zu seinem Vorgänger aus. Es unterstützt außerdem einen Kontextbereich von 128K im Vergleich zu den 32K seiner früheren Version, was bedeutet, dass es das Äquivalent von mehr als 300 Textseiten in einer einzigen Nachricht verarbeiten kann.

Eine weitere signifikante Verbesserung ist, dass das Modell GPT-4 Turbo mit neuen Informationen bis April 2023 aktualisiert wurde. Obwohl es derzeit mit ausgewählten Benutzern getestet wird, wird erwartet, dass es in den kommenden Wochen vollständig integriert wird, was es den Copilot-Benutzern ermöglicht, auf alle Fähigkeiten zuzugreifen, die zuvor nur für diejenigen verfügbar waren, die die kostenpflichtige OpenAI-API nutzten.

Tiefgreifende Suche in Bing

Zusätzlich zur Integration des Modells GPT-4 Turbo hat Microsoft die Funktion Deep Search in Bing angekündigt. Diese Funktion nutzt die Leistungsfähigkeit des neuen OpenAI-Modells, um optimierte Suchergebnisse zu komplexen Themen mit umfassenderen Beschreibungen zu liefern.

Präzisere Bilder mit DALL-E 3

Präzisere Bilder mit DALL-E 3

Microsoft hat auch die Fähigkeit zur Erstellung präziserer und hochwertigerer Bilder durch die Integration des generativen KI-Modells DALL-E 3 von OpenAI verbessert, das im vergangenen September veröffentlicht wurde. DALL-E 3 ist in der Lage, feinere Nuancen und Details in Texttranskriptionen zu verstehen, was die Umsetzung der Ideen der Benutzer in präzise Bilder erleichtert. Benutzer können jetzt Copilot bitten, Bilder mit DALL-E 3 zu erstellen.

In Übereinstimmung mit dieser Verbesserung kombiniert Microsoft die Fähigkeiten des Modells GPT-4 mit der Bildersuche in Bing, um ein besseres Verständnis der Bilder in Suchanfragen zu ermöglichen.

Darüber hinaus entwickelt das Unternehmen ein Werkzeug für Codeinterpreten, das es Copilot ermöglichen wird, komplexe Aufgaben wie Berechnungen, Codierung, Datenanalyse, Visualisierung und Mathematik genauer auszuführen.

Das Werkzeug wird Code schreiben, um auf komplexe Anfragen der Benutzer in natürlicher Sprache zu antworten, den Code in einer isolierten Umgebung ausführen und den Benutzern die Ergebnisse zur Verfügung stellen, um qualitativ hochwertigere Antworten zu liefern.

Darüber hinaus können Benutzer Dateien in Copilot hochladen, um mit ihren eigenen Daten und Codes zu arbeiten, zusätzlich zu den Suchergebnissen von Bing.

Mit diesen Aktualisierungen setzt Microsoft seine Fortschritte im Bereich der KI fort und bietet Benutzern neue leistungsstarke Werkzeuge zur Verbesserung ihrer Produktivität und Kreativität in verschiedenen Bereichen an.

Bewerte Diese Seite

Tags:

No Responses

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BLOG

Prompt-Techniken Wie man das Beste aus künstlicher Intelligenz herausholt

Prompt-Techniken: Wie man das Beste aus künstlicher Intelligenz herausholt

Generative Künstliche Intelligenz, wie ChatGPT, Gemini, DALL-E, Midjourney oder Stable Diffusion, sind fortschrittliche Technologien, die in der Lage sind, Texte, Dokumente, Mindmaps, Tabellen, Kalkulationstabellen, Präsentationen, Bilder oder Videos zu erstellen. Sie benötigen jedoch präzise Anleitungen, klare, direkte Vorgaben und ausreichende Informationen, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Diese Anweisungen oder Leitfäden werden als Prompts bezeichnet, […]

Krankenschwestern in den USA protestieren gegen den Einsatz von KI in Krankenhäusern

Krankenschwestern in den USA protestieren gegen den Einsatz von KI in Krankenhäusern

Die Gewerkschaft “National Nurses United” erklärt in einer Mitteilung, dass künstliche Intelligenz (KI) keine “Lebens- oder Todesentscheidungen” ohne menschliche Bewertung und kritisches Denken treffen kann. Künstliche Intelligenz hat seit der Einführung von ChatGPT Ende 2022 unser Leben verändert, und seitdem haben die KI-Modelle verschiedener Technologieunternehmen – wie OpenAI, Meta, Microsoft, Google oder Apple – ihre […]

Funcas befürchtet dass ChatGPT Kundendaten der Banken stehlen könnte

Funcas befürchtet dass ChatGPT Kundendaten der Banken stehlen könnte

Die Stiftung der Sparkassen (Funcas) hat die Banken vor dem Einsatz von generativer Künstlicher Intelligenz (GenAI) wie ChatGPT gewarnt, wegen der Gefahr, die diese beim Schutz vertraulicher Kundendaten darstellen könnte. Insbesondere empfiehlt die Organisation dem Finanzsektor, eigene Programme mit dieser Technologie zu entwickeln, um Lecks zu verhindern und die Vertraulichkeit sicherer zu bewahren. Laut Funcas […]

Empfiehlt den Einsatz von ChatGPT in Tausenden wissenschaftlichen Studien

Empfiehlt den Einsatz von ChatGPT in Tausenden wissenschaftlichen Studien

Der Bibliothekar Andrew Gray machte eine “sehr überraschende” Entdeckung. Er analysierte fünf Millionen wissenschaftliche Studien, die im letzten Jahr veröffentlicht wurden, und stellte einen plötzlichen Anstieg in der Verwendung bestimmter Wörter fest, wie “meticulously” (um 137% mehr), “intricate” (117%), “commendable” (83%) und “meticulous” (59%), in ihren englischen Versionen. Gray, vom University College London, sieht nur […]

Googles KI holt gegenüber ChatGPT auf Gemini Pro 1.5 steigt auf ein neues Niveau

Googles KI holt gegenüber ChatGPT auf: Gemini Pro 1.5 steigt auf ein neues Niveau

Google kann auf seinem Weg, den Thron der künstlichen Intelligenz zurückzugewinnen, nicht aufgehalten werden, denn sein Prestige steht dabei auf dem Spiel. Obwohl wir die riesige Menge an Überraschungen, die uns beim nächsten Google I/O erwarten, noch nicht kennen, hat das Unternehmen bereits einen großen Teil seiner aktuellen Modelle weiterentwickelt. Es plant sogar, Gmail durch […]

Skoda beginnt mit der Herstellung des überarbeiteten Octavia mit integrierter ChatGPT

Skoda beginnt mit der Herstellung des überarbeiteten Octavia mit integrierter ChatGPT

Skoda hat die Serienproduktion des überarbeiteten Octavia in seinem Hauptwerk in Mladá Boleslav gestartet. Die aktualisierte vierte Generation des Bestsellers der Marke bietet einen neu gestalteten Skoda-Kühlergrill, neue Matrix-LED-Scheinwerfer der zweiten Generation und die Integration von ChatGPT in die Sprachassistenten des Fahrzeugs, unter anderem Verbesserungen. Mit der Verlagerung der Octavia-Produktion Ende dieses Jahres nach Kvasiny […]