WhatsApp und seine eigenen virtuellen Assistenten: Carina, LuzIA, Meta IA und ChatGPT

Künstliche Intelligenz landet in Form eines persönlichen Assistenten auf WhatsApp. Tatsächlich bereitet die von Mark Zuckerberg gehörende Messaging-App bald die Einführung von Meta IA vor, ihrem eigenen Echtzeit-Virtual-Assistenten, der mit ChatGPT konkurrieren soll. Derzeit ist es nur in der Beta-Version der App verfügbar.

Bis dies geschieht, hat der Chatbot Carina in Spanien an Fahrt aufgenommen. Das Geheimnis ihres kometenhaften Erfolgs, der derzeit die Marke von 350.000 Nutzern in unserem Land überschreitet, liegt in ihrer einfachen Benutzbarkeit, die es Menschen verschiedenen Alters ermöglicht, sie zu verwenden, von 20 bis 60 Jahren. Dennoch war das bemerkenswerteste an Carina IA ihr Audiosystem, das dir mit einer Transkription oder Zusammenfassung im Textformat antwortet.

Diese Funktionalität hatten wir jedoch bereits bei LuzIA gesehen, dem Pioniersystem in diesem Bereich, das seit fast einem Jahr in unserem Land funktioniert. Es handelt sich um einen Multichannel-Chatbot, der in WhatsApp und Telegram integriert ist und mit dem man in der jeweiligen Landessprache sprechen kann.

Grundsätzlich ermöglicht es diese KI, mit ihr zu chatten, als wäre sie einer deiner Kontakte. Um mit ihr zu sprechen, muss man nur den Kontakt im Telefonbuch speichern und ein Gespräch über WhatsApp oder Telegram starten.

Was ist der WhatsApp-Chatbot?

Innerhalb von WhatsApp ist dies keine Ausnahme, und nach der Integration von ChatGPT und LuzIA haben sie nun Meta AI in ihrer Testversion hinzugefügt. Wenn du all diese Chatbots innerhalb der Instant-Messaging-Plattform haben möchtest, ist dies ohne Notwendigkeit, irgendeine App oder ein Programm herunterzuladen, das die Privatsphäre deiner persönlichen Gespräche gefährden könnte, möglich – ein wichtiger Punkt angesichts möglicher Cyberangriffe.

Es wird jedoch eine E-Mail-Adresse benötigt, die normalerweise verwendet wird und die vorzugsweise persönlich sein sollte. Um also ChatGPT, LuzIA und Meta AI in deinem Instant-Messaging-Netzwerk zu haben, ist das, was du tun musst, und wir erklären dir auch, wie du jeden von ihnen nutzen kannst.

 

Was ist der WhatsApp-Chatbot

Meta AI

  • Wechsel zur WhatsApp-Beta, daher lade TestFlight im App Store herunter.
  • Nach der Installation öffne diesen Link, um einen Platz in der WhatsApp Beta für iOS anzufordern.
  • Dann wirst du wieder zu TestFlight gebracht.
  • Klicke auf “Akzeptieren”, um den Platz zu bekommen, und die Beta-Version von WhatsApp beginnt, sich auf deinem Handy zu installieren.
  • Öffne die WhatsApp-App, die nun die Beta-Version sein wird.
  • Oben, neben dem Kamera-Symbol, wirst du den neuen Zugang zu Meta AI haben.

ChatGPT

  • Registriere dich und melde dich auf der Seite God In A Box an.
  • Klicke auf “Get started” und dann registriere deine Gmail-E-Mail-Adresse.
  • Sie werden nach deiner Telefonnummer fragen, um dir einen Verifizierungscode zu senden.
  • Klicke auf den Verifizierungsknopf, und WhatsApp wird geöffnet, damit du mit ChatGPT zu chatten beginnst.
  • Am Anfang wird es auf Englisch sprechen, ändere es, indem du den Sprachwechsel zu Spanisch anforderst, aber tue es auf Englisch.

Carina

  • Es reicht, diesen Direktlink zu öffnen.
  • Daraufhin erscheint eine Oberfläche, in der sich der spanische Ursprungs-Chatbot vorstellt und erklärt, was alles mit ihm gemacht werden kann.
  • Er kann in der WhatsApp-App oder in der Desktop-Version installiert werden, d.h. vom Computer aus.
  • Es ist wichtig zu klären, dass es nicht notwendig ist, Apps aus dem Google Play Store von Android oder dem App Store von iOS zu installieren, um mit Carina zu chatten.

LuzIA

  • Öffne das Telefonbuch deines Handys.
  • Füge die Nummer der KI hinzu, welche +34 613 28 81 16 ist.
  • Lasse das Präfix “+34” weg, sonst ist es unmöglich, auf die künstliche Intelligenz zuzugreifen.
  • Fertig, jetzt kannst du mit ihr sprechen, als wäre es ein normaler Kontakt.

 

Bewerte Diese Seite

Tags:

No Responses

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BLOG

Prompt-Techniken Wie man das Beste aus künstlicher Intelligenz herausholt

Prompt-Techniken: Wie man das Beste aus künstlicher Intelligenz herausholt

Generative Künstliche Intelligenz, wie ChatGPT, Gemini, DALL-E, Midjourney oder Stable Diffusion, sind fortschrittliche Technologien, die in der Lage sind, Texte, Dokumente, Mindmaps, Tabellen, Kalkulationstabellen, Präsentationen, Bilder oder Videos zu erstellen. Sie benötigen jedoch präzise Anleitungen, klare, direkte Vorgaben und ausreichende Informationen, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Diese Anweisungen oder Leitfäden werden als Prompts bezeichnet, […]

Krankenschwestern in den USA protestieren gegen den Einsatz von KI in Krankenhäusern

Krankenschwestern in den USA protestieren gegen den Einsatz von KI in Krankenhäusern

Die Gewerkschaft “National Nurses United” erklärt in einer Mitteilung, dass künstliche Intelligenz (KI) keine “Lebens- oder Todesentscheidungen” ohne menschliche Bewertung und kritisches Denken treffen kann. Künstliche Intelligenz hat seit der Einführung von ChatGPT Ende 2022 unser Leben verändert, und seitdem haben die KI-Modelle verschiedener Technologieunternehmen – wie OpenAI, Meta, Microsoft, Google oder Apple – ihre […]

Funcas befürchtet dass ChatGPT Kundendaten der Banken stehlen könnte

Funcas befürchtet dass ChatGPT Kundendaten der Banken stehlen könnte

Die Stiftung der Sparkassen (Funcas) hat die Banken vor dem Einsatz von generativer Künstlicher Intelligenz (GenAI) wie ChatGPT gewarnt, wegen der Gefahr, die diese beim Schutz vertraulicher Kundendaten darstellen könnte. Insbesondere empfiehlt die Organisation dem Finanzsektor, eigene Programme mit dieser Technologie zu entwickeln, um Lecks zu verhindern und die Vertraulichkeit sicherer zu bewahren. Laut Funcas […]

Empfiehlt den Einsatz von ChatGPT in Tausenden wissenschaftlichen Studien

Empfiehlt den Einsatz von ChatGPT in Tausenden wissenschaftlichen Studien

Der Bibliothekar Andrew Gray machte eine “sehr überraschende” Entdeckung. Er analysierte fünf Millionen wissenschaftliche Studien, die im letzten Jahr veröffentlicht wurden, und stellte einen plötzlichen Anstieg in der Verwendung bestimmter Wörter fest, wie “meticulously” (um 137% mehr), “intricate” (117%), “commendable” (83%) und “meticulous” (59%), in ihren englischen Versionen. Gray, vom University College London, sieht nur […]

Googles KI holt gegenüber ChatGPT auf Gemini Pro 1.5 steigt auf ein neues Niveau

Googles KI holt gegenüber ChatGPT auf: Gemini Pro 1.5 steigt auf ein neues Niveau

Google kann auf seinem Weg, den Thron der künstlichen Intelligenz zurückzugewinnen, nicht aufgehalten werden, denn sein Prestige steht dabei auf dem Spiel. Obwohl wir die riesige Menge an Überraschungen, die uns beim nächsten Google I/O erwarten, noch nicht kennen, hat das Unternehmen bereits einen großen Teil seiner aktuellen Modelle weiterentwickelt. Es plant sogar, Gmail durch […]

Skoda beginnt mit der Herstellung des überarbeiteten Octavia mit integrierter ChatGPT

Skoda beginnt mit der Herstellung des überarbeiteten Octavia mit integrierter ChatGPT

Skoda hat die Serienproduktion des überarbeiteten Octavia in seinem Hauptwerk in Mladá Boleslav gestartet. Die aktualisierte vierte Generation des Bestsellers der Marke bietet einen neu gestalteten Skoda-Kühlergrill, neue Matrix-LED-Scheinwerfer der zweiten Generation und die Integration von ChatGPT in die Sprachassistenten des Fahrzeugs, unter anderem Verbesserungen. Mit der Verlagerung der Octavia-Produktion Ende dieses Jahres nach Kvasiny […]